Spezialisten für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften

NEWS

Aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft und Handel

08:13

E-Mobilität: Bentley verkauft so viel Autos wie nie – und doch fürchten britische Autohersteller das nahende Verbrennerverbot

In Großbritannien werden schon ab 2030 nur noch E-Autos zugelassen. Deshalb steuern Hersteller wie Bentley nun hastig um. Ein zentrales Problem: fehlende Infrastruktur.

15:33

Pharma- und Agrarchemiekonzern: Bayer stellt weitere Milliarden für Glyphosat-Klagen zurück – Aktie büßt Gewinne ein

Der Konzern legt zusätzliche 4,5 Milliarden Dollar für die Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten in den USA zurück. Das kommt an der Börse nicht gut an.

18:12

Arno Antlitz im Interview: VW-Finanzchef zum Chipmangel: „Die Sichtbarkeit auf die weitere Entwicklung bleibt eingeschränkt“

Der Autobauer hat ein glänzendes erstes Halbjahr hinter sich, bleibt für den Rest des Jahres aber vorsichtig. VW-Finanzvorstand Antlitz erklärt die Gründe.

08:20

Gesundheitstechnik: Siemens Healthineers erhöht nach Umsatzsprung erneut Prognose

Bei der Siemens-Tochter ist nicht nur die Nachfrage nach Corona-Tests hoch. In der Diagnostiksparte verdoppeln sich die Erlöse sogar.

03:54

Quartalszahlen: Amazon verfehlt trotz Zuwachs Umsatzerwartungen – Aktie fällt

Der Online-Versandhändler ist im vergangenen Quartal gewachsen. Es war das letzte Quartal, in dem Gründer Jeff Bezos das Unternehmen geleitet hat.

01:46

Nutzerrückgang: Pinterest-Aktie bricht nach Quartalszahlen ein

Die Aktie der Foto-App Pinterest hat deutlich an Wert verloren. Trotz gestiegener Umsätze konnte das Unternehmen die Erwartungen nicht erfüllen.

23:14

+++ Geschäftszahlen im Newsblog +++: Dialyseanbieter Fresenius Medical Care mit Ergebnisknick – Fresenius hebt Jahresziele an

Fuchs Petrolub hebt nach Gewinnsprung Jahresziele an +++ Air France profitiert von mehr Buchungen +++ Zementkonzern Holcim erhöht Prognose erneut +++ Die aktuellen Geschäftszahlen.

17:24

Nahrungsmittel-Riese: Nestlé-Chef Mark Schneider setzt ganz auf gesunde Ernährung – doch der Konzern wächst mit Kaffee und Eiscreme

Der Konzernchef setzt auf Übernahmen, um Nestlé zum führenden Anbieter für gesunde Nahrungsmittel umzubauen. Noch ist nicht ausgemacht, ob sich das auszahlt.